Der schnelle Weg zum Führerschein

intensiv

Du entscheidest selbst über dein Tempo. Besprich mit deinem Fahrlehrer in welchem Zeitrahmen du deinen Führerschein machen willst. Er wird dir die unterschiedlichen Möglichkeiten aufzeigen.
Für die Klassen B und A bieten wir Dir verschiedene Intensivkurs-Varianten an.

Hier ein paar Beispiele*:

• Intensiv-Theorie-Kurs in 7 Tagen / 10 Tagen
• Crashkurs: Führerschein in 9 Tagen
• Schnellkurs: Führerschein in 2 Wochen / 4 Wochen

Frag nach, und Du erfährst, welche Variante für dich die beste ist. Ein persönliches Gespräch lohnt mehr als tausend Klicks!

0171 603 7555


Achtung:

Um eine Führerscheinprüfung ablegen zu können, muss ein Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis bei der zuständigen Behörde gestellt werden.
Die Bearbeitung bei den Behörden kann 3 – 4 Wochen dauern.
Um Wartezeiten zu vermeiden, müssen die Unterlagen fristgerecht bei uns eingehen, damit wir den Antrag einreichen können.
Näheres in deiner Fahrschule.

Ferienkurse
In den Oster-, Sommer- und Herbstferien bieten wir zusätzlich einen 7-Tage-Theoriekurs an. 
In dieser Zeit wirst du fit gemacht für die theoretische Führerscheinprüfung.
Das Datum der Prüfung sprichst du mit deinem Fahrlehrer ab.

>> zu den Terminen

* Voraussetzung ist der genehmigte Prüfauftrag der zuständigen Führerscheinstelle.